Unternehmensgeschichte

Unternehmensgeschichte

Unternehmensgeschichte

Thermoscreens wurde im Jahre 1968 in Nuneaton, England gegründet. Das Unternehmen zählt heute zu einem der weltweit führenden Anbieter von Luftschleiertechnik.

Das zur Carver Climate System Group gehörende Unternehmen entwickelt und produziert seither hochwertige Luftschleiergeräte für Gewerbe, Einzelhandel und Industrie sowie Kühlbereiche. Als ein international aufgestelltes Unternehmen mit Produktionsstandort in England, sowie Niederlassungen in Deutschland, Kanada und den  Niederlanden, exportiert Thermoscreens seine Luftschleiergeräte in mehr als 50 Länder weltweit.

Mit hochwertigen und zuverlässigen Lösungen für viele Anwendungsbereiche in der Branche hat sich Thermoscreens einen Namen geschaffen. Die 70 international tätigen Mitarbeiter verpflichten sich zu Exzellenz und Innovation und tragen stetig zu einem steigenden Unternehmenswachstum bei.

Das umfangreiche Sortiment an Luftschleiergeräten für den Handel und die Industrie wird mithilfe einer wachsenden Palette von Nischenprodukten und Dienstleistungen aus der Luftschleiertechnik komplettiert. Thermoscreens bietet neben Luftschleier-Technologien auch eine Vielzahl an HLK-Lösungen und -Produkten an, und kann somit auf die sich stetig ändernden Anforderungen am Markt reagieren und den Kundenwünschen entsprechen.